Mittwoch, 30. Juli 2014

Luisenpark mit Herz

Gefühlt habe ich meine halbe Kindheit im Luisenpark verbracht.
Dass auch mein Kind ihn kennt und mag, hatte ich gar nicht zu hoffen getraut, wohnen wir doch nun viel zu weit weg.
Das Herz ist aus Heißkleber, das ich erst auf eine Dauerbackfolie gemacht habe.
Genießt den Tag!
* * *

Montag, 28. Juli 2014

Chocolate Cookies verpackt


Diese Verpackung geht einfach wunderbar einfach und schnell, daher habe ich so wieder Chocolate Cookies verschenkt.
Wie ich sie mache, seht ihr hier.

Ich wünsche euch allen einen wundervollen Tag!
* * *

Samstag, 26. Juli 2014

Der Liebstöckel musste weg

Wir haben das sogenannte "Maggikraut" im Garten und mein Mann kann es nicht leiden.
Also musste ich es unbedingt zu einem Großteil verarbeiten, bevor er wieder alles wegschneidet und in die Biotonne verbannt.
Und so habe ich wieder mal einige Gläser "Suppengrundstock" gemacht, der überall zum herzhaften Würzen eingesetzt werden kann.
Ich wünsche euch einen wundervollen Tag!

* * *

Donnerstag, 24. Juli 2014

Die flotte Flotte


 Das ist meine "flotte Flotte". ;-) So flott waren sie zwar gar nicht zu machen, aber es hat jede Menge Spaß gemacht.
Als ich diese Boote von Sabine gesehen habe, war klar, dass ich die unbedingt ausprobieren muss.

Und Dank Andrea konnte ich auch ein paar der Milchtüten mit der BigShot stanzen und hatte daher die "Grundlage" für die Boote. Von Andrea habe ich auch diese tolle dünne Kordel ... die nun zur Neige geht. *wink mit dem Zaun* ;-)

Die Anker hat die Cameo geschnitten, ihr dürft sie euch gerne speichern.





Da kommt das richtige Sommer-Feeling durch, oder?

* * *

Dienstag, 22. Juli 2014

50% Mama - 50% Papa

Schon über 7 Jahre ist dieses Foto alt...

... wie die Zeit vergeht.
Meine Güte, ich spreche schon wie eine Oma. ;-)
Dieses Layout ist inspiriert von der July Challenge von StuckSketches, wo ihr jeden Monat tolle Sketches bekommt.
Habt alle einen tollen Tag!

* * *

Sonntag, 20. Juli 2014

Lecker Brot und Käseplätzchen

Hmmmmmm! Schmeckt das lecker!!!
Ihr habt Käse übrig, der weg muss? Friert ihn in Stücken ein und wenn ihr 180 g zusammen habt, macht ihr Käseplätzchen daraus. Sie gehen ganz einfach.
(Ich habe für diese Plätzchen jungen Gouda, herzhaften Ziegenkäse und Parmesan genommen.)

Käseplätzchen

ca. 60 Plätzchen

180 g Käse bei Stufe 5 zerkleinern (zwischen 5 und 10 Sek. je nach Käse)
180 g Butter, kalt und in Stücken,
200 g Mehl,
1 Ei,
1 Teelöffel Backpulver,

 je1/4 Teelöffel Paprikapulver edelsüß, Muskat und Pfeffer dazu geben und alles ca. 1Min./St.5 zu einem Teig verarbeiten. Den Teig direkt in Frischhaltefolie zu zwei Rollen formen und diese für 2-3 h in den Kühlschrank legen. Danach etwa 5 mm dicke Scheiben abschneiden, diese auf Backbleche legen, mit etwas Milch bepinseln und nach Wunsch mit Sesam, Mohn oder Kümmel bestreuen. Nun nur noch 12 Min. bei 225°C backen.

Das "lebensverändernde Brot" (deutsches Rezept) habe ich nun schon drei Mal gebacken.
Oben ist es mit Walnüssen und unten mit Mandeln.
Ich mag es total gerne und es ist sehr einfach zu machen. Der erste Einkauf dafür war zwar etwas kostspielig, dafür hält er auch länger an.
Die Rezeptmenge reicht für eine kleine Kastenform (10,5x19x7 cm), die ich mit Backpapier auslege, bevor ich mit der Zubereitung beginne.
Ich packe das fertige Brot nun immer in den Kühlschrank, dann hält es sich länger.


* * *

Freitag, 18. Juli 2014

Laterne aufgehübscht

Als ich diese Laterne gesehen habe, war klar, die muss ich etwas aufhübschen, bevor ich sie verschenke. ;-)

Der Heißkleber war wieder mein bester Freund. Damit habe ich das Moos - das Dschungelmoos sieht auch toll aus -

die Metallherzchen
und Callas (das sind die Gleichen) und die Knöpfe befestigt.

Das Teelicht habe ich mit gepunktetem Washi Tape umwickelt und dann mit Tacky Tape in den Teelichthalter eingeklebt. Damit die Schleife passend ist, habe ich dafür das selbe Washi Tape doppelt zusammen geklebt und das entstandene Band zu einer Schleife gemacht.
Einpacken kann man so ein Geschenk gut in Folie.

Wenn ich Projekte mache, die größer sind, arbeite ich total gerne auf der 60x45 cm großen Schneidematte. Das ist total praktisch.
 
Die ganzen Produkte - und noch viel mehr - bekommt ihr bei Eckstein kreativ.

Viel Spaß beim Stöbern! * * *
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...