Freitag, 6. Mai 2011

SPC#1: Baum

Heute ist es so weit:
Andrea und ich starten die erste Selbst-Portrait-Challenge!
Das Thema ist BAUM!

Was habe ich also getan? Ich bin am Abend des 1. Mai raus in den Garten gegangen und habe mich auf den Boden neben die Buchen gesetzt. Ohne mich vorher noch mal nachzuschminken oder sonstige große Renovierungsarbeiten zu starten. Am Tag davor war der Geburtstag meiner Tochter, wir hatten das Haus voll und am 1.5. sind meine Eltern abgereist. Also, nix mit erholt und alles ohne Falten. ;-)
51 Fotos habe ich gemacht. Die meisten unscharf, ein Ast im Auge, Mund oder noch besser - in der Nase! zumindest sah es auf den Fotos so aus. *grins*
3 davon fand ich "ausbaufähig".
Dann habe ich mit den 3 Fotos etwas gespielt.
Mit Photoshop Elements komme ich noch nicht so gut klar.
Ich nutze gerne Picasa und da dann für ein paar Effekte "picnik".

So sieht nun mein Foto für die SPC#1 aus:

Ich sehe schon, die Zahl der Fotos von mir, auf denen ich mir gefalle, wird dramatisch steigen! ;-D Yeah! So soll es sein.
Habt viel Spaß mit der Challenge und ich bin wahnsinnig gespannt, was ihr für Selbstportraits macht!!! ... und ob ihr danach auch so viele Blätter in den Haaren hattet wie ich. ;-D
* * *

Kommentare:

Andrea hat gesagt…

Kicher - "Renovierungsarbeiten" und "Blätter in der Nase" - lachmichschlapp ... als ob Du Renovierungsarbeiten nötig hättest und wie sich das mit den Blättern in der Nase wohl anfühlt - lach ...
Tolle Bilder allesamt!
Drück Dich lieb
Andrea-Emmi41

MelliV hat gesagt…

Klasse! Der Fotoeffekt gefällt mir auch richtig gut! Mal sehen, ich werd mir morgen ein Bäumchen suchen, wir haben nachher Besuch und da brauch ich keine Zuschauer :-))

Steffie hat gesagt…

Danke euch!

Ja, Melli, ich mache so was auch immer alleine! ;-)

Fern hat gesagt…

Oh Steffie, love your story it made me smile!! Great photos!!! Now I'll know what to do the next time!!! :O) Hugs!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...