Dienstag, 8. Mai 2012

Handy-Lade-Tasche

Vor viiiiiielen Jahren habe ich ja schon mal eine Handy-Lade-Tasche gemacht. Diese war jedoch aus Pappe und das zu ladende Gerät rutschte schnell runter. Als ich nun diese Idee sah, habe ich die nächste leere Shampooflasche von ihren beiden Aufklebern befreit (ging tadellos!), erst mit einem Cutter angeschnitten und dann mit einer kleinen Schere zurecht gestutzt.

Und so darf nun mein Handy laden, ohne dabei auf dem Boden rumzuliegen. ;-)
Ich habe die Tasche extra nicht weiter verziert oder mit irgendwas bezogen, wollte es mal schlicht und elegant.

Und nun viel Spaß beim Recyceln!* * *

Kommentare:

SallyB. hat gesagt…

da hattest Du aber eie schöne Shampoo Flasche, aber mit Stoff bezogen wie im Ursprungspost idt auch eine gute Idee,

Anca hat gesagt…

oh ja sowas brauch ich auch noch! toll die idee!

lg anca

Martina hat gesagt…

na das ist mal ne coole Idee!!!!!!

Piarom hat gesagt…

was ne coole Idee, sieht auch richtig profesionell aus :)

Andrea hat gesagt…

Super Idee - sieht aus wie gekauft :)
Drück DIch lieb
Andrea-Emmi41

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...